In Übereinstimmung mit

EN 12619 und EN 13526


  • -Bedienerfreundliches 7" TFT Touchpanel
  • -Single Range - keine Messbereichsumschaltung
  • -Digitale Probenstromüberwachung
  • -Grafische Messwertdarstellung am Display
  • -Pyrolysefunktion zur Reinigung der Meßzelle
  • -Datenaufzeichnung über internen USB Stick
  • -TCP/IP Schnittstelle inklusive Steuerungssoftware

Der stationäre Flammen-Ionisations-Detektor iFiD NMHC misst gleichzeitig den Methananteil und die Summe der Kohlenwasserstoffe und errechnet daraus den NMHC-Wert im Probengas. Dieser Analysator ist zur Messung von organischen Substanzen in Deponien, Gasmotoren, Biofiltern, Industrieabgasen aber auch
an Brennstoffzellen und bei der Prozessoptimierung an Brennerprüfständen konzipiert.

 

Applikationsbeispiele

  • Emissionsmessungen
  • Innenraummessungen
  • Gasmotoren und Deponien
  • Brennstoffzellen
  • Biofilter und Kläranlagen

Besondere Vorteile

  • Bedienerfreundliches 7-Zoll TFT Touchpanel
  • Grafische Messwertdarstellung am Display
  • Automatische Brenngasabschaltung
  • Hochtemperatur FID beheizt auf 300°C
  • eingebauter beheizter Messgasfilter (Titan)
  • Datenaufzeichnung über internen USB Stick
  • Interne Responsefaktorenliste mit Korrektur
  • Darstellung von NMHC, CH4 und THC